Please activate javascript

"Zu weit weg" von BKM und Film- und Medienstiftung NRW gefördert

2018-02-02 10:44

Fantastische Nachrichten! Nachdem uns im Dezember das Bundesministerium für Kultur und Mediem eine Förderung für das Projekt "Zu weit weg" zugesagt hat, kam nun auch die positive Förderentscheidung der Film- und Medienstiftung NRW! Das Kinderfilmprojekt der Autorin Susanne Finken und der Regisseurin Sarah Winkenstette entsteht in Koproduktion mit Corinna Poetter.

Zurück